Allgemein

Tagung Friedhof 2030


Friedhof 2030  –  Eine Fachtagung des Kuratoriums Deutsche Bestattungskultur

„Neue Marketing-, Management- und Kulturkonzepte für Bestatter“ 13.-14. Oktober 2017 im Colosseum Theater Essen

Das Kuratorium Deutsche Bestattungskultur möchte in einer Fachtagung die Fragestellung nach dem Friedhof als wirtschaftlichem und kulturellem Betätigungsfeld für Bestatter ganz konkret und praxisorientiert aufgreifen. Auch Vertreter der anderen am Friedhof beteiligten Gewerke sind herzlich eingeladen.

Dabei geht es um zukunftsweisende und erfolgversprechende Marketingaktivitäten, die den Friedhof in der immer stärkeren Konkurrenzsituation zukunftsfähig machen. Neue Konzepte zum privatrechtlichen Betrieb sollen ebenso vorgestellt werden wie unkonventionelle neue kulturelle Ansatzpunkte, die unsere Friedhöfe beliebter und zu relevanten Orten mitten in der Gesellschaft machen. Daraus ergeben sich auch neue Betätigungsfelder für Bestatter auf wirtschaftlicher Ebene. Das untere Bild zeigt einen Auszug als kleinen Vorgeschmack aus dem Tagungsprogramm.

Weitere Informationen finden Sie hier:               Melden Sie sich schnell an !!!

Flyer zur Tagung

Anmeldeformular zur Tagung

Artikel zur Tagung

Darauf aufbauend empfiehlt Ihnen der Vorstand des Bestatterverbandes Thüringen – Landesinnungsverband e.V. und meine Person im Besonderen darüber nachzudenken, den Lehrgang “Fachberater Friedhofs-Service”, welchen der Bundesverband Deutscher Bestatter im Rahmen der vielfältigen Weiterbildungsangebote für uns Mitglieds-Bestattungsunternehmen organisiert hat, in 2018 einmal anzugehen. Ich habe es mir fest vorgenommen, weil ich bereits seit Jahren ein enormes Entwicklungspotenzial sehe, was die Sicherung unserer Tätigkeit betrifft. Durch die Qualifikation befindet man sich auf Augenhöhe mit den Friedhofsverwaltungen, kann somit ganz anders argumentieren. Entschuldigung, aber es ist hinlänglich bekannt, dass ich jederzeit auf allen, mir zur Verfügung stehenden Kanälen für diesen Lehrgang werbe.

Aber lassen Sie uns in Essen am Rande der Tagung “Friedhof 2030” in Essen einmal darüber sprechen, bis dahin verbleibe ich mit besten Grüßen

Ihr Ronald Häring

Friedhof

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei Fragen und/oder Anregungen melden Sie sich bitte beim:

Kuratorium Deutsche Bestattungskultur e.V.

Oliver Wirthmann, Geschäftsführer – Kuratorium Deutsche Bestattungskultur
Postfach 10 23 34
40014 Düsseldorf
Tel.: ++49 (0)211 / 16 00 8 – 10
Fax: ++49 (0)211 / 16 00 8 – 60
E-Mail:
info@bestatter.de

Geschenke im Unternehmen
Bestatterstammtisch 2017

Kommentar verfassen

Menü