Schlagwort: Bestattungskultur

Standpunkte zur Bestattungskultur

Einige Standpunkte zur Bestattungskultur wurden durch unseren Landesinnungsmeister Gerd Rothaug ja bereits in der am 05.11.2017 an dieser Stelle angekündigten und am 06.11.2017 ausgestrahlten mdr-Sendung “Fakt ist” kund getan. Alles in Allem eine ordentliche Sendung, wo auch unsere Interessen durch unseren Vorsitzenden Gehör fanden. Ebenso konnten Gespräche im Umfeld der Sendung stattfinden und die verschiedenen Sichtweisen diskutiert und ausgetauscht werden. Ausgehend von dieser Sendung stieg das mediale Interesse an den Sachthemen innerhalb unserer Branche. Kein Wunder also, dass Presseanfragen sich seither häufen. Ein umfangreiches Interview mit Gerd Rothaug wurde am 27. November 2017 in der Thüringischen Landeszeitung abgedruckt. Im Prinzip die Zusammenfassung der Standpunkte unserer Thüringer Landesinnung zu den aktuellen Themen der Bestattungskultur, Ascheteilung und alternativen Bestattungsformen. Nach dem Maus-Klick auf das Bild erscheint das abgedruckte Interview (rh).

Standpunkte

Schlagwörter: , , , , ,

Umfrage zur Bestattungskultur für ALLE

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

in der aktuellen Diskussion befinden sich viele Fragen hinsichtlich des Wandels in der Bestattungskultur. Wir merken das in unserem täglichen Schaffen. Um die Meinungen eines Jeden etwas zusammenzufassen, haben wir in Anlehnung an einen Fragenkatalog des Landesverbandes Niedersachsen eine Umfrage eingestellt, welche zur Beantwortung nur einige Minuten braucht. Betätigen Sie den Button auf der rechten Seite am Bildschirm. Bewusst möchten wir unsere Mitgliedsunternehmen, aber auch die Kollegen, welche noch nicht Mitglied in der Innung bzw. in unserem Landesverband sind, auffordern, diese Umfrage durchzuführen. Unser Vorsitzender und meine Person möchten dann zur Bundesvorstandssitzung im Oktober – wo alle Umfrageergebnisse aus allen Bundesländern zusammengeführt werden, mit einem möglichst repräsentativem Meinungsbild unserer Thüringer Bestattungsunternehmen aufwarten. Nutzen Sie also die Möglichkeit, Ihre Meinung kund zu tun! Vielen Dank.

Schlagwörter: , , ,